• RUNWAY36

Klickdummy



Immer wieder fällt der Begriff “Klickdummy”. Aber was ist das denn genau und lohnt sich so etwas?


Ganz klar - ja! 

Beleuchten wir einmal anhand einer Webseite das Thema näher. Sie können sich einen Klickdummy wie einen Prototypen vorstellen. Nur, dass er sich eben rein auf die Oberflächendarstellung von Applikationen, Webseiten oder Programmen bezieht.


Im Klartext: Es wird eine klickbare Simulation erstellt, mit welcher ein erster Eindruck gewonnen wird, wie denn die beispielhafte Webseite nachher funktioniert. Das praktische hierbei ist nicht nur, dass Sie das Design sehen. Denn ein Klickdummy kann auch eingesetzt werden um vorab einfache Nutzertests durchzuführen. Und das ohne im Vorhinein kosten- und zeitaufwändige Programmierung. Hier kann also das perfekte Grundgerüst festgelegt werden, was das Design, die Navigation und die Nutzerführung angeht.


Anhand von kleinen Animationen lässt sich ein echtes Gefühl für die Webseite vermitteln. Dabei werden verschiedene Screens erstellt, die dann miteinander verknüpft werden.  Ein Klickdummy ist also ein optimaler Wegbereiter für Programme und Webseiten.


Um ein ersten Eindruck davon zu bekommen wie ein Klickdummy umgesetzt aussehen kann, haben wir für Sie ein kurzes Beispiel entwickelt - den “Zollradar”. Dieser ist aus einem Projekt für die Grenzlotsen GmbH, unserem Produktpartner zur Digitalisierung von Stammdaten und der Zollwelt: https://adobe.ly/33Qj4cq


Sie möchten mehr darüber erfahren oder haben eine konkrete Funktion im Sinn, die sie gerne einmal als Klickdummy umgesetzt sehen möchten? Dann kontaktieren Sie uns, wir freuen uns darauf von Ihnen zu hören :)

26 Ansichten

©2020 RUNWAY36 GmbH | Impressum | Datenschutz

  • Weiß LinkedIn Icon